PL EN DE

Luxuriöse Aussichten

Ein sonniger Ausblick, Wind, eine frische Meeresbrise und sich am Strand brechende Wellen. Solch ein Klima erwartet die Glücklichen, die sich für ein Luxusapartment in Międzyzdroje (ehemals Misdroy) entscheiden.
Gewöhnlich beneiden wir Länder mit Badetourismus wie Italien, Frankreich, Griechenland und Spanien um ihr Wetter und ihre Hotelanlagen. Das polnische Klima hingegen ist uns allen bekannt und es wird sich wohl auch nicht so schnell ändern. Im Gegensatz dazu aber gleicht die Hotel-Infrastruktur immer mehr dem westlichen Niveau. Międzyzdroje ist für seine langjährige Tradition als Kurort bekannt. Es wundert daher nicht, dass viele Immobilienunternehmen sowohl das Potential des Ortes als auch die Erwartungen des Marktes erkannt haben, der auf das Fehlen von luxuriösen Übernachtungsmöglichkeiten und – nicht zu vergessen – Apartments zurückzuführen ist. Der Stettiner Investor - die Firma Siemaszko - hat sich daher entschlossen, den ersten Schritt in Angriff zu nehmen, um diese Lücke im maritimen Angebot zu schließen und errichtet zwei außergewöhnliche Apartment-Hochhäuser direkt an der Ostseeküste.

Gewöhnlich beneiden wir Länder mit Badetourismus wie Italien, Frankreich, Griechenland und Spanien um ihr Wetter und ihre Hotelanlagen. Das polnische Klima hingegen ist uns allen bekannt und es wird sich wohl auch nicht so schnell ändern. Im Gegensatz dazu aber gleicht die Hotel-Infrastruktur immer mehr dem westlichen Niveau. Międzyzdroje ist für seine langjährige Tradition als Kurort bekannt. Es wundert daher nicht, dass viele Immobilienunternehmen sowohl das Potential des Ortes als auch die Erwartungen des Marktes erkannt haben, der auf das Fehlen von luxuriösen Übernachtungsmöglichkeiten und – nicht zu vergessen – Apartments zurückzuführen ist. Der Stettiner Investor - die Firma Siemaszko - hat sich daher entschlossen, den ersten Schritt in Angriff zu nehmen, um diese Lücke im maritimen Angebot zu schließen und errichtet zwei außergewöhnliche Apartment-Hochhäuser direkt an der Ostseeküste.

Apartment garantiert über einen ausgezeichneten Ausblick aufs Meer verfügt. Im Erdgeschoss werden sich mehrere Service-Räumlichkeiten befinden, die dem eleganten und ästhetischen Konzept dieses luxuriösen Ortes angepasst sind. Dienstleistungen wie Schönheitssalons, Fitness-Klubs, ein Schwimmbad und Restaurants gehören zu den möglichen Dienstleistungen, die für die Kunden zugänglich sein werden. Ein privater Zugang zu Strand und Wellen der Ostsee gehört zu den weiteren Vorzügen dieser Investition.

- Seit vielen Jahren haben wir die Entwicklung der Küstenortschaften beobachtet, darunter auch in Międzyzdroje. Daher waren wir in der Lage vorauszusehen, dass solch ein Luxusprojekt an diesem Ort ein nicht unbedeutendes Interesse hervorrufen wird. Ich bin der Überzeugung, dass unsere Investition einen Impuls geben wird, um das Niveau dieses Kurortes zu verbessern und wir hier schon bald ein polnisches Saint-Tropez haben werden – sagt Lesław Siemaszko, der Vorstandsvorsitzende des Immobilienunternehmens Siemaszko.

Die Apartmentanlage soll ausschließlich aus dem Eigenkapital der Firma errichtet werden, weshalb Verzögerungen bei der Realisierung nicht befürchtet werden müssen. Während des Bauprozesses werden die modernsten sich auf dem Markt befindlichen Technologien und Materialien von der höchsten Qualitätsstufe eingesetzt. Zurzeit dauern außerdem die Arbeiten an, weitere am Meer liegende benachbarte Investitionsgrundstücke zu finden. Es ist daher nicht auszuschließen, dass zeitgleich mit der Realisierung des einen bereits das nächste Vorhaben angegangen wird.